1000 Places To See Before You Die

Filename: 1000-places-to-see-before-you-die.pdf
ISBN: 9783957336446
Release Date: 2016-02-26
Number of pages: 1216
Author: Patricia Schultz
Publisher: Vista Point Verlag

Download and read online 1000 Places To See Before You Die in PDF and EPUB Ob Fernweh, Reiselust oder zum Träumen - wir haben für Sie die Nr. 1 der New-York-Times-Bestsellerliste 1000 Places To See Before You Die! Die Autorin Patricia Schultz nimmt Sie mit auf eine faszinierende Reise und zeigt Ihnen die schönsten und spannendsten Orte unseres Planeten. Die vollständig überarbeitete, farbige Neuausgabe von 1000 Places to See Before You Die definiert ein weiteres Mal die Grenzen des Reisebuch-Genres völlig neu. Sie zeigt auf eindrucksvolle Weise, warum das Buch, allen Nachahmern zum Trotz, der umfassendste, anregendste und verlässlichste Reiseführer auf dem Weltmarkt ist und bleibt. Auf über 1200 Seiten präsentiert der Reiseführer die aufregendsten und schönsten Orte auf der ganzen Welt. Zu jedem Ort und zu jeder Sehenswürdigkeit erhalten Sie ausführliche Informationen und Tipps. Auch Hinweise für Unterkünfte und Hotels in den jeweiligen Regionen, Ländern und Städten werden im Reiseführer aufgeführt. Mit Hilfe der angegebenen Webadressen können Sie weiterführende Informationen abrufen. Der Reiseführer als E-Book ist der ideale Begleiter für unterwegs. Sie sparen eine Menge Platz und Gewicht und die Navigation auf Ihrem Lesegerät ist denkbar einfach. Durch das interaktive Inhaltsverzeichnis springen Sie schnell zu einzelnen Kapiteln. Alle Webadressen sind als aktive Schaltflächen hinterlegt. Durch das Tippen auf eine Webadresse im Buch öffnet sich der Browser Ihres Lesegerätes automatisch und Sie gelangen schnell zur gewünschten Webseite.


Der Gr ffelo

Filename: der-gr-ffelo.pdf
ISBN: 3407793936
Release Date: 2009
Number of pages: 16
Author: Julia Donaldson
Publisher:

Download and read online Der Gr ffelo in PDF and EPUB


H wie Habicht

Filename: h-wie-habicht.pdf
ISBN: 9783843711470
Release Date: 2015-08-07
Number of pages: 416
Author: Helen Macdonald
Publisher: Ullstein eBooks

Download and read online H wie Habicht in PDF and EPUB Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize


Das Spiel Opfer

Filename: das-spiel-opfer.pdf
ISBN: 9783641187316
Release Date: 2016-07-11
Number of pages: 400
Author: Jeff Menapace
Publisher: Heyne Verlag

Download and read online Das Spiel Opfer in PDF and EPUB Am idyllischen Crescent Lake im amerikanischen Hinterland ist die Welt noch in Ordnung. Vor der Kulisse des malerischen Sees findet sich in wild-romantischer Umgebung eine Siedlung von Ferienhütten. Hier will die Familie Lambert ihr Wochenende verbringen: Mit Fischen, Barbecue und Freizeitspielen. Auch die beiden Fannelli-Brüder haben sich zum See aufgemacht. Auch sie möchten das Wochenende genießen. Auf ihre Art. Mit Spielen. Bösen Spielen. Und ihre Mitspieler haben sie schon auserkoren ...


Demonica Zhubaal

Filename: demonica-zhubaal.pdf
ISBN: 9783736305144
Release Date: 2017-02-02
Number of pages: 160
Author: Larissa Ione
Publisher: BASTEI LÜBBE

Download and read online Demonica Zhubaal in PDF and EPUB Eine neue Novella aus der Welt von Demonica Der gefallene Engel Zhubaal ist die rechte Hand des Todes. Vor fast einem Jahrhundert verlor er die Liebe seines Lebens, doch nicht einmal der Tod kann ihn davon abhalten, nach ihr zu suchen. Denn er weiß, dass ihr eine zweite Chance gewährt wurde, ein zweites Leben in einem neuen Körper. Doch wie kann er sie finden, wenn sie selbst sich nicht an ihr früheres Leben erinnert?


Die Laufmasche

Filename: die-laufmasche.pdf
ISBN: 9783838700649
Release Date: 2009-03-17
Number of pages: 301
Author: Kerstin Gier
Publisher: BASTEI LÜBBE

Download and read online Die Laufmasche in PDF and EPUB "Habe ich es bisher in meinem Leben überhaupt zu was gebracht?!", fragt sich Felicitas, als sie die magische 30 überschreitet. Den Traummann hat sie noch nicht gefunden, so viel steht fest. Um ehrlich zu sein, nicht mal einen richtigen Mann. Sie hat nur Till, der wohl ewig ein Versager bleiben wird. Warum, zum Teufel, kann sich ihre Freundin damit brüsten, schon ein Paradeexemplar von Ehemann eingefangen zu haben? Als sie Erik begegnet scheint sich das Blatt zu wenden. Nur dumm, dass gerade eine Laufmasche ihre Strümpfe ruiniert hat. Doch immerhin hat Erik ihre Beine gesehen - und das lässt Felicitas hoffen ...


Codex Alera 4

Filename: codex-alera-4.pdf
ISBN: 9783641053444
Release Date: 2011-01-27
Number of pages: 608
Author: Jim Butcher
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

Download and read online Codex Alera 4 in PDF and EPUB Das neue Abenteuer aus einem der beliebtesten heroischen Fantasy-Epen der letzten Jahre! Die Armee der wolfsähnlichen Canim marschiert in Alera ein und treibt die Menschen immer weiter zurück. Tavi und die erste aleranische Legion versuchen, sie aufzuhalten, aber der junge Kommandeur verfügt über viel zu wenig Soldaten. Endlich trifft Verstärkung ein, doch anstatt ihn für seine Verdienste zu belohnen, wird Tavi des Befehls enthoben. Verzweifelt bemüht er sich dennoch, das Schlimmste für seine Männer zu verhindern. Dabei ahnt er nicht, dass sein Tod längst beschlossene Sache ist.


Das Phantom im Netz

Filename: das-phantom-im-netz.pdf
ISBN: 3868832009
Release Date: 2012
Number of pages: 448
Author: Kevin D. Mitnick
Publisher:

Download and read online Das Phantom im Netz in PDF and EPUB


Das Trauma

Filename: das-trauma.pdf
ISBN: 9783641070854
Release Date: 2011-10-31
Number of pages: 448
Author: Camilla Grebe
Publisher: btb Verlag

Download and read online Das Trauma in PDF and EPUB Zwei Schwestern aus Schweden und die Psychologie des Mordens ... An einem verregneten Nachmittag in einem Vorort von Stockholm: Unter dem Küchentisch versteckt muss die fünfjährige Tilde mit ansehen, wie ihre Mutter bestialisch zu Tode getreten wird. Sie ist die einzige Zeugin dieses schrecklichen Verbrechens, kann sich nur vage an das Aussehen des Täters erinnern. Zur gleichen Zeit trifft die Psychotherapeutin Siri Bergmann fünf neue Patientinnen, die sich zu einer Selbsthilfegruppe zusammengefunden haben. Alle waren sie männlicher Gewalt ausgesetzt, alle haben sie schreckliche Geschichten zu erzählen über verratene Liebe, Schläge, Erniedrigungen. Doch schon bald schlägt das Bemühen um Heilung und die Suche nach Versöhnung um – in die Jagd nach einem besessenen Mörder, der seine erste Tat an einem verregneten Vormittag in einem Vorort von Stockholm beging ...


Dreamland

Filename: dreamland.pdf
ISBN: 3426620553
Release Date: 2001-11
Number of pages: 700
Author: Kevin Baker
Publisher: Droemersche Verlagsanstalt

Download and read online Dreamland in PDF and EPUB


Birdmania

Filename: birdmania.pdf
ISBN: 9781771642781
Release Date: 2017-10-21
Number of pages: 304
Author: Bernd Brunner
Publisher: Greystone Books Ltd

Download and read online Birdmania in PDF and EPUB "An exquisitely beautiful book ...These stories about birds are ultimately reflections on the curious nature of humanity itself" — Helen Macdonald, author of H Is for Hawk There is no denying that many people are crazy for birds. Packed with intriguing facts and exquisite and rare artwork, Birdmania showcases an eclectic and fascinating selection of bird devotees who would do anything for their feathered friends. In addition to well-known enthusiasts such as Aristotle, Charles Darwin, and Helen Macdonald, Brunner introduces readers to Karl Russ, the pioneer of "bird rooms", who had difficulty renting lodgings when landlords realized who he was; George Lupton, a wealthy Yorkshire lawyer, who commissioned the theft of uniquely patterned eggs every year for twenty years from the same unfortunate female guillemot who never had a chance to raise a chick; George Archibald, who performed mating dances for an endangered whooping crane called Tex to encourage her to lay; and Mervyn Shorthouse, who posed as a wheelchair-bound invalid to steal an estimated ten thousand eggs from the Natural History Museum in Tring. As this book illustrates, people who love birds, whether they are amateurs or professionals, are as captivating and varied as the birds that give flight to their dreams.


The Wonder of Birds

Filename: the-wonder-of-birds.pdf
ISBN: 9780679645672
Release Date: 2017-05-30
Number of pages: 352
Author: Jim Robbins
Publisher: Spiegel & Grau

Download and read online The Wonder of Birds in PDF and EPUB A fascinating investigation into the miraculous world of birds and the powerful—and surprising—ways they enrich our lives and sustain the planet Our relationship to birds is different from our relationship to any other wild creatures. They are found virtually everywhere and we love to watch them, listen to them, keep them as pets, wear their feathers, even converse with them. Birds, Jim Robbins posits, are our most vital connection to nature. They compel us to look to the skies, both literally and metaphorically; draw us out into nature to seek their beauty; and let us experience vicariously what it is like to be weightless. Birds have helped us in so many of our human endeavors: learning to fly, providing clothing and food, and helping us better understand the human brain and body. And they even have much to teach us about being human in the natural world. This book illuminates qualities unique to birds that demonstrate just how invaluable they are to humankind—both ecologically and spiritually. The wings of turkey buzzards influenced the Wright brothers’ flight design; the chickadee’s song is considered by scientists to be the most sophisticated language in the animal world and a “window into the evolution of our own language and our society”; and the quietly powerful presence of eagles in the disadvantaged neighborhood of Anacostia, in Washington, D.C., proved to be an effective method for rehabilitating the troubled young people placed in charge of their care. Exploring both cutting-edge scientific research and our oldest cultural beliefs, Robbins moves these astonishing creatures from the background of our lives to the foreground, from the quotidian to the miraculous, showing us that we must fight to save imperiled bird populations and the places they live, for the sake of both the planet and humankind. Praise for The Wonder of Birds “A must-read, conveying much necessary information in easily accessible form and awakening one’s consciousness to what might otherwise be taken for granted . . . The Wonder of Birds reads like the story of a kid let loose in a candy store and given free rein to sample. That is one of its strengths: the convert’s view gives wide appeal to those who might never have known birds well.”—Bernd Heinrich, The Wall Street Journal “Engaging, thoughtful . . . worthy of a place alongside David Attenborough’s documentary The Life of Birds or Graeme Gibson’s The Bedside Book of Birds . . . This offering will appeal to naturalists, anthropologists, linguists, and even philosophers as well as to lay readers.”—Library Journal “In this deeply felt and well-supported argument for avians’ value to humankind, science writer Robbins hits the full trifecta for engrossing and satisfying nature writing.”—Publishers Weekly (starred review) “Using enchanting stories and rich historical references, Jim Robbins explores the role of birds on the evolution of human self-awareness.”—Robert F. Kennedy, Jr. “It’s one for the birds—what a wonderful book! It will give you wings.”—Rita Mae Brown, New York Times bestselling author of Rubyfruit Jungle “The Wonder of Birds provides a great and well-timed gift: a portrait of the quiet miracles around us on each day of our ordinary lives.”—Michael Punke, #1 New York Times bestselling author of The Revenant “Jim Robbins writes masterfully, with lucid prose and deep insight into the human psyche and natural world.”—Peter Stark, author of Astoria


The Glass Universe

Filename: the-glass-universe.pdf
ISBN: 9780698148697
Release Date: 2016-12-06
Number of pages: 336
Author: Dava Sobel
Publisher: Penguin

Download and read online The Glass Universe in PDF and EPUB New from #1 New York Times bestselling author Dava Sobel, the "inspiring" (People), little-known true story of women's landmark contributions to astronomy "A joy to read.” —The Wall Street Journal Named one of the best books of the year by NPR, The Economist, Smithsonian, Nature, and NPR's Science Friday Nominated for the PEN/E.O. Wilson Literary Science Writing Award In the mid-nineteenth century, the Harvard College Observatory began employing women as calculators, or “human computers,” to interpret the observations their male counterparts made via telescope each night. At the outset this group included the wives, sisters, and daughters of the resident astronomers, but soon the female corps included graduates of the new women's colleges—Vassar, Wellesley, and Smith. As photography transformed the practice of astronomy, the ladies turned from computation to studying the stars captured nightly on glass photographic plates. The “glass universe” of half a million plates that Harvard amassed over the ensuing decades—through the generous support of Mrs. Anna Palmer Draper, the widow of a pioneer in stellar photography—enabled the women to make extraordinary discoveries that attracted worldwide acclaim. They helped discern what stars were made of, divided the stars into meaningful categories for further research, and found a way to measure distances across space by starlight. Their ranks included Williamina Fleming, a Scottish woman originally hired as a maid who went on to identify ten novae and more than three hundred variable stars; Annie Jump Cannon, who designed a stellar classification system that was adopted by astronomers the world over and is still in use; and Dr. Cecilia Helena Payne, who in 1956 became the first ever woman professor of astronomy at Harvard—and Harvard’s first female department chair. Elegantly written and enriched by excerpts from letters, diaries, and memoirs, The Glass Universe is the hidden history of the women whose contributions to the burgeoning field of astronomy forever changed our understanding of the stars and our place in the universe.